image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
prev-img
next

Wohnhaus für 8 Familien in Rüschlikon

Die Liegenschaft im Wiesengrund setzt sich aus einem trapezförmigen, von der Alten Landstrasse zum See hin stark geneigten Grundstück und einem kleinen Mehrfamilienhaus mit drei Kleinwohnungen zusammen.
Das Projekt enthält heute sechs Gross- und zwei Kleinwohnungen. Sie sind mit Ausnahme der kleinsten Zweizimmerwohnung alle optimal gegen Süden ausgerichtet. Energetisch soll das Gebäude Minergiestandard erfüllen und deshalb über eine von einer Erdsonde gespiesenen Wärmepumpe beheizt werden.

Info

Projekt:
ARGE Dorji Sigrist Architekten mit Prof. Guido Küng

Ausführung:
2013 – 2014

Beteiligte Fachplaner:
Bauleitung, Widmer Partner Baurealisation AG
Kostenplaner, Büro für Bauökonomie AG
Bauingenieur, Synaxis AG
Elektroplaner, Scherler AG
HLKS Planer, Klimawandler GmbH
Bauphysik, Ragonesi Strobel & Partner AG